Widerstand gegen die Betriebsratsgründung – das Beispiel Schalke 04

banner, flag, logo

Oft ist die Führung eines Unternehmens nicht begeis­tert davon, wenn die Belegschaft plant, einen Betrieb­srat zu grün­den und sie ver­sucht, dies zu ver­hin­dern. So auch beim Fußbal­lvere­in Schalke 04 im Jahr 2019. In einem sehenswerten Beitrag des WDR-Mag­a­zins „sport inside“ wird beschrieben, welche Anstren­gun­gen der dama­lige Vor­stand unter­nom­men hat, die Beschäfti­gen zu bedrän­gen, von ihrem Ansin­nen … Weit­er­lesen

Ist eine Kündigung per WhatsApp möglich?

Dass eine frist­lose Kündi­gung in Schrift­form erfol­gen muss, ist im Bürg­er­lichen Geset­zbuch in den Para­graphen §§ 623, 126 Abs. 1 BGB klar geregelt. Was ist aber, wenn der Arbeit­ge­ber das Kündi­gungss­chreiben ord­nungs­gemäß erstellt — samt Unter­schrift — und es dann als Foto per What­sApp oder über einen anderen Mes­sen­ger dem Arbeit­nehmer zukom­men lässt? Über einen … Weit­er­lesen

Equal Pay Day am 07. März 2022 unter dem Motto: ‘Equal pay 4.0 gerechte Bezahlung in der digitalen Arbeitswelt’

Der EPD (Equal Pay Day) weist als inter­na­tionaler Aktion­stag auf die fehlende Ent­gelt­gle­ich­heit zwis­chen Arbeit­nehmerin­nen und Arbeit­nehmern hin. Frauen und Män­nern erhal­ten in fast allen Gesellschaften unter­schiedliche Löhne (soge­nan­ntes Gen­der-Pay-Gap). Die Equal Pay Day Kam­pagne 2022 weist unter dem Mot­to „Equal pay 4.0 gerechte Bezahlung in der dig­i­tal­en Arbeitswelt“ darauf hin, dass auch die Dig­i­tal­isierung … Weit­er­lesen

Was ist eigentlich Arbeitslosengeld?

Liebe Leute, auch wenn ich hoffe, dass Sie es nie in Anspruch nehmen müssen, ist es wichtig, sich mit dem The­ma Arbeit­slosigkeit und Arbeit­slosen­geld auszuken­nen! Arbeit­s­los im Sinne des Geset­zes ist eine Arbeit­nehmerin oder ein Arbeit­nehmer, die/der nicht in einem Beschäf­ti­gungsver­hält­nis ste­ht, sich bemüht, die Beschäf­ti­gungslosigkeit zu been­den und den Ver­mit­tlungs­be­mühun­gen der Agen­tur für Arbeit … Weit­er­lesen

Was bedeutet die Änderung der Anforderungen an Impf- und Genesenennachweisen?

Mit der am 15. Jan­u­ar 2022 in Kraft getrete­nen Verord­nung zur der Coro­­na-Schutz­­maß­­nah­­men-Aus­­nah­meverord­­nung wur­den auch die Anforderun­gen an Impf- und Gene­se­nen­nach­weise neu geregelt. Das RKI hat bekan­nt gegeben, dass mit sofor­tiger Wirkung die Gel­tungs­dauer von Gene­se­nen­nach­weisen von sechs Monat­en auf neun­zig Tage verkürzt wurde. Hin­ter­grund sind neue Erken­nt­nisse, dass bei Gene­se­nen der Schutz vor ein­er … Weit­er­lesen

Arbeitsminister Heil will mit Strafverfolgung die Gründung von Betriebsräten erleichtern

Bun­de­sar­beitsmin­is­ter Huber­tus Heil will mit ein­er Ver­schär­fung des Strafrechts die Bil­dung von Betrieb­sräten auch gegen den Wider­stand von Arbeit­ge­bern erle­ichtern. Die Störung oder Behin­derung von Betrieb­srats­grün­dun­gen solle kün­ftig von der Jus­tiz auf Ver­dacht von Amts wegen auch ohne vor­liegende Anzeige als Straftat ver­fol­gt wer­den, sagte Heil am Sam­stag. Zwar ist bere­its nach der gegen­wär­ti­gen Recht­slage … Weit­er­lesen

Was ist eigentlich Betriebliches Gesundheitsmanagement?

Investi­tio­nen in die Gesund­heits­förderung der Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er, ger­ade auch von kleinen und mit­tleren Betrieben, sind immer Investi­tio­nen in die Zukun­ft unser­er Gesellschaft. „Mens sana in cor­pore sano.” Das ist eine lateinis­che Redewen­dung, die ihren Ursprung in den Schriften des römis­chen Dichters Juve­nal (cir­ca 60 bis 127 n. C.) hat. Ken­nen Sie nicht? Dann über­set­ze … Weit­er­lesen

Sind Heiligabend und Silvester eigentlich Feiertage?

Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende ent­ge­gen. Bere­its das zweite Jahr ganz im Zeichen der Coro­n­a­pan­demie, aber darum soll es heute nicht gehen. Nicht sel­ten find­et man die Mei­n­ung vor, der 24. und 31. Dezem­ber eines Jahres seien geset­zliche Feiertage. Dies trifft nicht zu. Auch greift keine Feiertagsregelung für den Nach­mit­tag an Heili­ga­bend … Weit­er­lesen

3G, 2G, 1G, 2G-plus usw. – was bedeuten eigentlich all die Coronaregeln?

ARD, ZDF, C & A BRD, DDR und USA BSE, HIV und DRK GbR, GmbH — ihr kön­nt mich ma’! THX, VHS und FSK RAF, LSD und FKK DVU, AKW und KKK RHP, USW, LMAA PLZ, UPS und DPD BMX, BPM und XTC EMI, CBS und BMG ADAC, DLRG — ojem­ine EKZ, RTL und DFB ABS, TÜV und BMW KMH, ICE und Eschede PVC, FCKW — is nich’ OK … Weit­er­lesen

Kick-Off Event Equal Pay Day Kampagne 2022 „Equal pay 4.0 – gerechte Bezahlung in der digitalen Arbeitswelt”

Unter dem Mot­to „Equal pay 4.0 – gerechte Bezahlung in der dig­i­tal­en Arbeitswelt“ ist am 8. Okto­ber, bun­desweit die Equal Pay Day Kam­pagne 2022 ges­tartet. Die Kick-off-Ver­anstal­­tung für den näch­sten Equal Pay Day, der auf den 7. März 2022 datiert ist, fand am Fre­itag von 11 bis 12 Uhr per Livestream statt. In ihrem Gruß­wort … Weit­er­lesen